Naturheilkunde für Tiere

Je nach individuellem Krankheitsbild wähle ich mit Hilfe meiner langjährigen Erfahrung die Methode, die die bestmögliche Behandlung für Ihr Tier verspricht.

Aufgrund meiner Ausbildungen in Schulmedizin, westlicher Naturheilkunde und traditionell chinesischer Medizin ist mir eine Beurteilung aus umfassender Perspektive möglich.

Mobile Praxis – Behandlung bei Ihnen zu Hause

mobile-praxisDie besten Praxisräume sind die vertrauten vier Wände!
Daher untersuche und behandle ich meine Patienten zu Hause, bzw. im Stall.
Damit entfallen für Sie ein stressiger Transport, Aufenthalt im Wartezimmer o.ä. und ich kann Verhalten, Allgemeinzustand, usw. im gewohnten Umfeld beurteilen.

Einsatzgebiete

Mit Hilfe des ganzheitlichen Ansatzes der Naturheilkunde können verschiedenste Erkrankungen erfolgreich behandelt werden, z.B.:

z.B. immer wiederkehrende Entzündungen wie Ohrenentzündung, Zahnfleischentzündung etc., Durchfall und Erbrechen, Appetitlosigkeit usw.

z.B. Niereninsuffizienz, chronische Erkrankungen von Leber, Schilddrüse, Herz,… Allergie, Durchfall, Hauterkrankungen mit Juckreiz, Diabetes, u.v.m.

Beispielsweise Hüftgelenksdysplasie, Arthrose, Spondylose, Bandscheibenvorfall, Lahmheit, Rückenschmerzen,…

z.B. Futtermittelallergie, hormonell bedingter Haarausfall (Alopezie), schlechtes Fell, Hautentzündungen, Juckreiz, psychische Hauterkrankungen (Leckdermatitis),…

Meine Arbeitsweise

Der THP kann und will den Tierarzt nicht ersetzen!

Ich nehme mir Zeit für die Beobachtung und Anamnese, mit dem Ziel, die Ursachen von Krankheiten zu erkennen und ganzheitlich zu behandeln.

Nach telefonischer Terminvereinbarung komme ich direkt zu Ihnen nach Hause oder in den Stall.

Der ganzheitliche Aspekt der Naturheilkunde berücksichtigt nicht nur die Krankheitssymptome, sondern auch viele andere, individuelle Faktoren. Bitte nehmen Sie sich für dieses Gespräch daher etwa 1-2 Stunden Zeit.

Um die bestmögliche Behandlung für Ihr Tier zu gewährleisten, erstelle ich einen individuellen, auf die Bedürnisse des Patienten abgestimmten Therapieplan.

Gerne bleibe ich mit den Haltern meinder Patienten in Kontakt, stehe für Fragen zur Verfügung und erkundige mich regelmäßig nach dem Therapieerfolg.